Bauträger

Die Realisierung der Projektentwicklung kann in die Rolle des Bauträgers münden.
Die Tätigkeit des Bauträgers kann auf eigene oder auf Rechnung Dritter (Investor) erfolgen und ist in der Gewerbeordnung §117 wie folgt beschrieben:

„Der Tätigkeitsbereich des Bauträgers umfasst die organisatorische und kommerzielle Abwicklung von Bauvorhaben (Neubauten, übergreifende Sanierung) auf eigene oder fremde Rechnung sowie die hinsichtlich des Bauaufwandes einem Neubau gleichkommende Sanierung von Gebäuden. Der Bauträger ist auch berechtigt, diese Gebäude zu verwerten.“